NutzernamePasswort
Professional InterNET
Produkte & Dienstleistungen

22.10.2013

Wie lege ich meine Daten in der Cloud sicher ab?

von Christian Wetzig

In der vor knapp zwei Wochen gestarteten Deutschlandausgabe der HuffingtonPost stellt sich Natalia Karbasova die berechtigte Frage "Wie lege ich meine Daten in der Cloud sicher ab?".

Schnell kommt sie zu dem Ergebnis, dass für sie ein Verzicht auf die Datenspeicherung in der Cloud aufgrund der vielen Vorteile nicht in Frage kommt und somit die Daten verschlüsselt werden müssen. Ihre Antwort: Verschlüsselungsprogramme wie AxCrypt oder TrueCrypt.

Es gibt jedoch eine weitere Antwort: Weiterlesen auf www.pinetix.de

27.06.2013

PINET stellt PINETIX.Cloud vor

von Christian Wetzig

Mit den Produkten aus der Reihe PINETIX.Cloud stellt die Horx & Wetzig GbR eine individuell skalierbare Serverlösung mit Cloud-Anbindung und durchgängiger Verschlüsselung vor, welche sowohl für den Privatgebrauch und kleine Unternehmen als auch für Großunternehmen geeignet ist. Die Kombination aus lokal verfügbaren Daten und gekoppeltem Cloud-Speicher sorgt unter Einhaltung wichtiger Datenschutzgesetze dafür, dass PINETIX.Cloud zu den flexibelsten und sichersten Lösungen der Branche gezählt werden kann.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pinetix.de

Verbessertes Framework für Intranets

von Christian Wetzig

Ajax steht für eine Technologie, die eine neue Dimension interaktiver, effizienter Arbeit im Webbrowser ermöglicht. Die aktuelle Version unseres hauseigenen Intranet-Frameworks bietet mächtige Werkzeuge für die Programmierung kundenindividueller Intranet-Anwendungen mit dem Bedienungskomfort klassischer Desktopprogramme. Ein aktuelles Kundenprojekt im Bereich Wissensmanagement und Qualitätssicherung in der chemischen Produktion profitiert von dieser aktuellen Technologie.


"Private Cloud" für effiziente Desktop-Virtualisierung

von Thomas Horx

Die ideale kostensparende Lösung für Unternehmen ohne eigenen IT-Administrator: Beliebige Betriebssysteme (alle gängingen Windows®-, Linux-, Unix-, BSD- und DOS® -Versionen), unterschiedliche Anwendungsprogramme, Spezialanwendungen - all dies läuft ab sofort zentral im betriebseigenen Mini-Rechenzentrum, der "Private Cloud". Als Arbeitsplatzrechner dienen Thin-Clients, die Nutzeranmeldung erfolgt mittels Nutzername/Passwort-Anmeldung, RFID oder Chipkarte. Die eigene Anwendungssitzung kann an jeden beliebigen Arbeitsplatz "mitgenommen" werden, eine zentrale browserbasierte Verwaltung ermöglicht mit wenigen Klicks das komplette Management aller PC's.


Weingeschmack zum Anschauen im Internet

von Christian Wetzig

Zu ihren interessantesten Kunden zählt die Professional InterNET die aromicon GmbH aus Halle mit ihrem Wein-Portal, auf dem man ab sofort sehen kann, wie Wein schmeckt. Die Macher stellen die Aromen des Weins mit 3-D-Animationen und Bildern dar, die einen lebendigen Geschmackseindruck beim Zuschauer hervorrufen. Wir freuen uns über die „geschmackvolle“ Idee unseres Kunden.


RIPE-Mitgliedschaft

von Christian Wetzig

Die Professional InterNET ist Mitglied im RIPE Network Coordination Centre, der europäischen Regional Internet Registry.

Das RIPE NCC ist für die Vergabe von IP-Adressbereichen und AS-Nummern in Europa, dem Nahen Osten und Zentralasien zuständig. Als eines von deutschlandweit knapp 600 RIPE-Mitgliedern ist es der Professional InterNET nunmehr direkt möglich, IP-Adressbereiche an Endkunden zu vergeben. Unsere Kunden profitieren darüberhinaus von den verbesserten Möglichkeiten eines eigenen Traffic-Managements und der hierdurch erreichbaren höheren Ausfallsicherheit des hauseigenen Rechenzentrums sowie der Business-Internetanbindungen.

PiNET - Fernwartung